U21: Abschluss der Englischen Woche in Trier

Quelle: Pressestelle SVE Pressesprecherin Christina John Mit vier Punkten aus zwei schwierigen Spielen lief die Englische Woche für die U21 der SV Elversberg in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar bislang sehr gut. Entsprechend befreit kann das junge Team von Trainer Marco Emich die nicht minder harte Aufgabe am morgigen Freitag, 16. August, angehen. Dann ist die Elversberger Zweite um 19.30 Uhr im Flutlichtspiel beim SV Eintracht Trier zu Gast. Nach dem Spitzenspiel gegen Wormatia Worms in der URSAPHARM-Arena am Dienstag (1:1) ist es nun das zweite Spiel in Folge gegen einen der Aufstiegsfavoriten. „Freitagabend, Flutlichtspiel – wir freuen uns alle darauf. So, wie unsere Mannschaft im Moment drauf ist, brauchen wir uns nicht zu verstecken. Das werden wir auch nicht tun, wir wollen dort mutig auftreten und aus Trier auch mindestens einen Punkt mitnehmen. Unsere Jungs haben mittlerweile gemerkt, dass wir in der Liga mitspielen können. Aber es wird am Freitag in Trier natürlich schwer“, sagt U21-Trainer Marco Emich: „Trier hat eine sehr erfahrene Mannschaft, es ist wieder einer der Top-Favoriten auf den Aufstieg, daher wird es für uns ein sehr schwieriges Spiel. Zurzeit steht die Vorfreude im Vordergrund, aber wir wollen auch versuchen, dort einen klaren Kopf zu behalten.“ Dabei werden in Trier nach aktuellem Stand vier Spieler nicht mitwirken können: Nico Staub (Entzündung der Patellasehne) und Luis Kerner (Knieverletzung) fehlen weiter verletzungsbedingt, daneben hat sich Daniel Dahl eine starke Hüftprellung zugezogen und kann ebenfalls nicht spielen. Marvin Wollbold ist nach seiner Gelb-Roten Karte aus dem Spiel gegen Worms am morgigen Freitag gesperrt. Die Spiele unserer Nachwuchs-Teams im Leistungsbereich im Überblick: Oberliga RPS: SV Eintracht Trier – SVE U21 (Freitag, 16. August, 19.30 Uhr, Moselstadion in Trier) Regionalliga Südwest: SV Eintracht Trier – SVE U19 (Samstag, 17. August, 17.00 Uhr, Kunstrasen am Moselstadion in Trier) Regionalliga Südwest: SVE U17 – SV Eintracht Trier (Sonntag, 18. August, 12.00 Uhr, Kunstrasen in Elversberg) Regionalliga Südwest: JFG Saarlouis/Dillingen – SVE U15 (Samstag, 17. August, 14.30 Uhr, Stadion Papiermühle in Dillingen)

Ein Gedanke zu „U21: Abschluss der Englischen Woche in Trier

  • 16. August 2019 um 11:48
    Permalink

    Hallo Leute, es sind jetzt gerade einmal 4 Spiele absolviert. Dass diese Saison bei der Qualität, die dort vorhanden ist, kein Selbstläufer wird, das muss uns doch allen klar sein. Wir haben bisher guten Fußball gesehen und haben auch keinen Grund zu irgendeiner Klage. Solange das Team die Herausforderungen annimmt und sich selbst und den Zuschauern beweist wir gehören zusammen und werden bis zum umfallen kämpfen, ist doch die Welt in Ordnung und nur keine Sorge, die anderen punkten auch nicht in jedem Spiel. Nun lasst uns am Sonntag die 3 Punkte gegen Bahlingen Holen und die Fußballwelt sieht schon wieder viel freundlicher aus.

    Antwort

Kommentar verfassen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen