+menu -


Heimspiel für die U21 gegen den SV Mettlach

Quelle: Pressestelle SVE
Pressesprecherin Christina John

Am 14. Spieltag dieser Saarlandliga-Saison darf die U21 der SV Elversberg wieder zuhause ran. Die Elversberger Zweite von Trainer Marco Emich empfängt an diesem Sonntag, 14. Oktober, um 15.00 Uhr den SV Mettlach zum Heimspiel im Kohlwaldstadion in Landsweiler-Reden – eine Partie, die „sicherlich nicht leichter wird als das Spiel am vergangenen Wochenende bei Saar 05“, sagt Trainer Emich. Denn auch Gegner Mettlach gehört zurzeit zu den Spitzenmannschaften der Liga, steht in der Saarlandliga-Tabelle aktuell auf Rang fünf und hat bei 25 Zählern lediglich drei Punkte Rückstand auf die SVE. In der laufenden Saison musste der SV Mettlach erst zwei Niederlagen einstecken„Es ist eine sehr komplette Mannschaft, die taktisch sehr diszipliniert spielt“, weiß Emich: „Mit ihrem neuen Trainer haben sie in dieser Saison schon sehr gute Ergebnisse erzielt. Und mit einem Sieg bei uns könnten sie in der Tabelle ganz vorne reinrücken. Daher gehe ich davon aus, dass es ein enges Spiel wird, aber dadurch auch für die Zuschauer sehr interessant.“ Emich wird dabei weiterhin ohne die verletzten Steffen Bohl und Brice Dogoui auskommen müssen, sehr wahrscheinlich wird am Sonntag auch Daniel Dahl, der sich einen Muskelfaserriss im Bauch zugezogen hat, nicht zur Verfügung stehen.

Die Spiele unserer Nachwuchs-Teams im Leistungsbereich im Überblick:

Saarlandliga: SVE U21 – SV Mettlach
(Sonntag, 14. Oktober, 15.00 Uhr, Kohlwaldstadion in Landsweiler-Reden)

Regionalliga Südwest: SVE U19 spielfrei

Regionalliga Südwest: SVE U17 spielfrei

Regionalliga Südwest: FK Pirmasens – SVE U15
(Samstag, 13. Oktober, 14.30 Uhr, Kunstrasen am Sportpark Husterhöhe in Pirmasens)


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen